Mathe Känguru 2014

Känguru der Mathematik 2014

 

Auch in diesem Schuljahr konnten unsere Schülerinnen und Schüler beim Mathematikwettbewerb „Känguru der Mathematik“  wieder große Sprünge machen. Es nahmen insgesamt 100 Kinder der Jahrgangsstufen 5 – 10 an dem Känguru-Wettbewerb teil. Dabei mussten die Schülerinnen und Schüler über 75 Minuten vorwiegend in viel Text verpackte Knobelaufgaben lösen. Ziel war es zum einen durch richtiges Lösen der Aufgaben möglichst viele Punkte zu erreichen und zum anderen möglichst viele Aufgaben hintereinander zu lösen, um den weitesten „Känguru-Sprung“ zu machen.

Den weitesten Sprung und gleichzeitig die höchste Punktzahl schaffte in diesem Jahr Dominik Weiß aus der Klasse 8b. Damit schloss er an seine guten Leistungen der Vorjahre an und gewann ein T-Shirt vom Veranstalter des Mathematikwettbewerbs.

In den übrigen Jahrgangsstufen waren folgende Schülerinnen und Schüler am erfolgsreichsten:

5. Jahrgang: Annika Brückmann

6. Jahrgang: Irnes Abdic

7. Jahrgang: Araz Hasan

9. Jahrgang: Shaalan Nauof Khosssti

10. Jahrgang: Jalal Nauof Khosssti

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online