Volksbank Cup 2017/18

 

 

Volksbank- Schülercup 2018

Wir nahmen in diesem Schuljahr nach dem Speedcup, in dem wir in der Schulwertung gewinnen konnten, auch an den Läufen des Volksbank-Schülercups teil.

Dieser Schülercup setzt sich zusammen aus 4 Laufevents.

  1. Mittelstreckentag der Schulen (800m)

26.1.18  Seidenstickerhalle

  1. Schildescher Traummeile (2800m)

4.5.18 Obersee

  1. Bahnsportfest (800m)

8.6.18 Böllhoffstadion Brackwede

  1. KiSS-Sommercrosslauf (ca. 2400m)

23.6.18 Sportplatz Am Brodhagen

Um in die Gesamtwertung zu kommen, muss man 3 von 4 Läufen erfolgreich absolvieren. Bei 4 absolvierten Läufen wird das schlechteste Ergebnis gestrichen.

 

 

Alle 4 Läufe absolvierten:

Aba Zilan, Chantal Blume, Nabila Kays Kheder,

Qasim Idan Qasim, Khalid Ali Nasser, Walid Murad Mato

3 Läufe absolvierten:

Selime Jusufovaka, Banas Ismail, Mehvan Neamat, Hescha Gendor, Anwar Baker, Fabian Eichert,

Erfan Zare, Elvis Suljevic,

Niklas Höcker, Zeravan Neamat

2 Läufe absolvierten (nicht in der Einzelwertung):

Azesa Sharaf, Anastazja Karczynska, Walia Murad Mato,

Ejike Donatus Onyebuchi, Bartlomiej Karczynski,

Alexandru Anghel, Vidar Hamo

Weitere 12 Schüler*innen absolvierten einen Lauf.

 

35 Schüler*innen erliefen 80 Punkte (Einzelstarts)

für die Schulwertung.

Bei nur noch 94 Schüler*innen, die in diesem Schuljahr unsere Schule besuchten, sind diese 80 Punkte, immerhin pro Lauf im Schnitt 20 Läufer*innen, wahrscheinlich das mit Abstand beste Ergebnis aller Schulen, setzt man diese Zahl ins Verhältnis zur Gesamtschülerzahl.

Leider wird in dieser Schulwertung nur die reine Zahl der Starts gezählt. Damit hatten wir natürlich keine Chance auf die vorderen Plätze, da die anderen teilnehmenden Schulen Schülerzahlen im teilweise hohen dreistelligen Bereich aufweisen, womit sie natürlich deutlich mehr Schüler*innen an den Start bringen können.

Trotzdem verpassten wir  den 6. Platz

(die besten 6 Schulen werden ausgezeichnet)

nur um ganze 4 Punkte  bzw. Einzelstarts und landeten auf dem undankbaren 7. Platz in der Schulwertung.

  Insgesamt schafften es 16 unserer Schüler*innen, mindestens 3 der 4 Läufe erfolgreich zu absolvieren

und damit in die Gesamtwertung zu kommen.

9 Schüler*innen erreichten dabei in ihren jeweiligen Wettkampfklassen eine Platzierung unter den ersten 5 und wurden am 6.6. 18 bei der Abschlussveranstaltung in der Aula des Brackweder Gymnasiums mit Urkunden und Pokalen geehrt. Urkunden gab es für weitere 7 Schüler*innen, die die Plätze 6, 7 und 8 in ihren Altersklassen belegten.

Volksbank Schülercup 2018

Gesamtergebnis

Jungen

M 14 (2004)

  1. Niklas Höcker                                  30 Punkte
  2. Zeravan Neamat 36 Punkte      

M15 (2003

  1. Erfan Zare 16 Punkte
  2. Elvis Suljevic 21 Punkte                                            

M16 (2002)

  1. Khalid Ali Nasser 8 Punkte
  2. Qasim Idan Qasim  9 Punkte
  3. Walid Murad Mato 14 Punkte
  4. Fabian Eichert 24 Punkte

M17 (2001)

  1. Mehvan Neamat 25 Punkte
  2. Hescha Gendor                                   31 Punkte
  3. Anwar Baker 38 Punkte

Mädchen

W15 (2003)

  1. Selime Jusufovaka 9 Punkte

W16  (2002)

  1. Nabila Kays Kheder                           12 Punkte            
  2. Banas Ismail 20 Punkte  

W17 (2001)

  1. Zilan Aba 11 Punkte
  2. Chantal Blume 12 Punkte

 

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online