Unser Trainingsraum

Die Nachricht "Wir haben jetzt einen Trainingsraum" hatte schnell bei allen Schülern die Runde gemacht. Begeistert fragten alle, welche Geräte sie nutzen könnten und wann sie trainieren dürften. Verdutzte Gesichter und ungläubiges Staunen gab es allerdings, als sie erfuhren, worum es im Trainingsraum wirklich geht ....


Im Trainingsraum unserer Schule werden keine Muskeln gestählt, sondern es wird das Sozialverhalten trainiert und eigenveranwortliches Denken geübt. Alle Schüler kennen unsere drei Klassenregeln, die für alle Klassen gelten.

1. Jede Schülerin und jeder Schüler hat das Recht ungestört zu lernen.

2. Jede Lehrerin und jeder Lehrer hat das Recht ungestört zu unterrichten.

3. Jeder muss stets die Rechte des anderen respektieren.


Leider gelingt es nicht immer allen Schülern, diese Regeln einzuhalten und Grenzen zu respektieren. Manche brauchen dann einfach eine Auszeit, müssen sich "abkühlen", neu orientieren und können dann erst wieder neu im Unterricht durchstarten.
Diese Chance bietet der Trainingsraum. In entspannter Atmosphäre führen geschulte Lehrkräfte mit den Schülerinnen und Schülern Gespräche. Gemeinsam wird ein "persönlicher Plan" entwickelt, wie künftig Konflikte und Störungen vermieden werden können. Mit dem Trainingsraumprogramm sind wir dem Ziel, den Unterricht konflikt- und störungsfrei zu gestalten, ein ganzes Stück näher gekommen.

Das Trainingsraum-Team

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online